Top-Pick

Netzsperren umgehen ist kinderleicht

Die Schweizer Bevölkerung hat heute das Geldspielgesetz hoch angenommen und so zum erstenmal Netzsperren in der Verfassung verankert. Das Absurde daran ist, dass Glücksspiel im Ausland weiterhin erlaubt ist und die Netzsperren problemlos und legal umgangen werden können. Am einfachsten umgeht man Netzsperren mit einem VPN das heisst, mit einem Virtual Private Network. Dabei wird […]

Read More

Geldspielgesetz: Wenn digitale Analphabeten Politik machen

Am 10. Juni stimmen wir über ein Gesetz ab, dass zwiespältiger nicht sein könnte: Zum einen aktualisiert es Gesetze, die seit 1923 und 1998 nicht mehr entstaubt wurden, zum anderen implementiert es einen Präzedenzfall, den es so bis anhin noch nicht gegeben hat. Das News-Portal «Watson» verwendete im Zusammenhang mit dem Geldspielgesetz den Ausdruck «digitale […]

Read More

Vollgeld-Initiative: Wenn digitale Analphabeten Politik machen zum 2.

Die Vollgeld-Initiative will im Grunde, dass nur die Nationalbank Geld vergeben kann. Sie verbietet den Grossbanken wie UBS und CS, selber Geld aus Luft (sogenanntes Fiat-Geld) zu erzeugen. Die Idee ist nicht neu und grundsätzlich leicht zu umgehen. Trotzdem hat die Initiative einen Aspekt, den auch die «Digital Natives» übersehen. Um zu verstehen, was die […]

Read More

Peak Baby: Haben wir ein Problem?

Die Menschheit hat einen extrem wichtigen Meilenstein erreicht und es hat beinahe niemand mitbekommen. Wir haben «Peak Baby» erreicht. Es wird nie mehr Kinder geben wie heute. Unsere Bevölkerung wird weiter wachsen jedoch nicht wegen Geburten, sondern will wir alle viel länger leben. In einer Welt voller Terrorismus, religiösen Fanatikern und politischen Hasspredigern machen wir […]

Read More

Pro-Feminismus? Wie langweilig!

Mein Kommentar zum AZ-Artikel: Männliche Feministen wollen die Frauen unterstützen – das gefällt nicht allen Dieser Artikel nervt mich auf so viele Arten, dass ich kaum weiss, wo anfangen. Dabei hat es nichts mit der Autorin oder dem Thema an sich zu tun sondern damit, dass wir im 21. Jahrhundert über einen, sorry, solchen Bullshit […]

Read More

Netzneutralität: Wenn Kapital das Internet kontrolliert

Die DSGVO in Europa und das Geldspielgesetz in der Schweiz haben zu heftigen Diskussionen darüber geführt, wie Politik des 19. Jahrhundert mit der Welt des 21. Jahrhundert vereinbar ist. Besonders das Geldspielgesetz hat bei uns gezeigt: Sie ist es nicht. Ein sehr wichtiges Thema in der digitalen Politik geht aber regelmässig ein wenig unter: die […]

Read More

Angriff auf unsere Demokratie!

Derzeit verhandelt die Schweiz in Genf ziemlich heimlich über TiSA, ein weltweites Dienstleistungsabkommen. Das «Trade in Services Agreement» beinhaltet 2 wichtige Punkte: Es wird von multinationalen Unternehmen gewollt und teilweise gleich selbst geschrieben und es hebelt die (Direkte)-Demokratie aus und stellt Konzerne wie z.B. GE über unsere Regierung Es ist auch ein schönes Beispiel, wie Demokratie heute […]

Read More

you're currently offline